glutenfrei brot backen

glutenfreies Brot ohne Hefe selber backen

glutenfrei Brot backen

schnell, glutenfrei und ohne Hefe

foodblog, glutenfrei brot backen, brotbacken ohne hefe, schnell brot backen

Ich bin ja immer auf der Suche nach schnellen glutenfreien Rezepten die ohne viel Aufwand und Zeit ein leckeres Ergebnis erzielen. Ab und an greife ich beim Thema "glutenfrei Brot backen" zu glutenfreien Fertigteigmischungen, um zu sehen, ob sie taugen und ob man diese glutenfreien Mehlmischungen empfehlen kann. Wenn es schnell gehen muss, kann eine glutenfreie Mehlmischung durchaus eine Alternative sein, wenn sie denn gut ist, und das ist leider nicht immer der Fall.

Nun habe ich ein leckeres und schnelles glutenfreies Brotbackrezept "gefunden", dass der Kreativität keine Grenzen setzt und auch wunderbar das "backen mit Kindern" ermöglicht. Die oberen glutenfrein Brote sind mit 5 Kindern im Alter von 2J bis 6 Jahren entstanden, die auf Grund einer Zöliakie glutenfrei leben müssen und es hatten alle einen rießigen Spaß beim glutenfreien Brotbacken :-)

 

Rezept glutenfreie Brote ohne Hefe vom Foodblog

Zutaten für das glutenfreie Brot mit Basilikum:

- 300 g Mehlmischung von Schär

- 50 g gemahlene Mandeln

- 120 g Maisstärke

- 200 g Milch

- 150 g Quark

- 1 Tl Salz

- Basilikum getrocknet nach Wunsch und Geschmack

- 1 P Backpulver oder Natron

 

Zubereitung:

Die Chiasamen und das Mandelmehl noch einmal zusammen mahlen und in eine Schüssel geben. Reismehl, Maisstärke und Backpulver hinzugeben und alles durchmischen. Milch, Quark und Salz dazugeben und alles gut verkneten.

Eine Backform mit etwas Butter einfetten. Ich habe eine Silikonform in Blumenform genommen, es geht aber natürlich jede andere Form auch :-) Den Teig in die Form geben und bei ca. 200 Grad 15 Min bei Umluft backen. Das Brot etwas in der Form abkühlen lassen und auf ein Brett stürzen.

"Guten Appetit" vom Foodblog

Das glutenfreie Basilikumbrot ist wirklich etwas für Basilikumliebhaber. Es verleiht dem glutenfreien Brot wirklich eine leckere italienische Note und es braucht bei diesem Brot nicht mehr als eine kleine Portion Butter.

foodblog, glutenfrei brot backen, brot backen mit sojamehl, brotbacken mit maismehl

Diese zwei leckeren glutenfreien Brote sind mit Sojamehl gebacken und sind extrem saftig und weich. Auch hier kam bei einem Sojabrot die "Blumenbackform" zum Einsatz und für das andere Brot eine normale Silikonkastenform.

 

Zutaten glutenfreies Brot mit Soja: ( die Zutaten sind für zwei Brote! )

- 300 g Sojamehl

- 110 g gemahlene Chiasamen

- 80 g gemahlene Mandeln

- 250 g Maisstärke

- 400 g Milch

- 150 g Joghurt natur und fettarm

- 2 P Backpulver oder Natron

- 2 Tl Salz

 

Zubereitung:

Die Zubereitung der glutenfreien Sojabrote ist genauso, wie die des glutenfreien Basilikumbrotes mit Reismehl. Lediglich der Quark wird bei dem Sojabrot gegen Joghurt ausgetauscht. Hierdurch wird der Teig wirklich noch lockerer und saftiger.

"Guten Appetit"

Ich bleibe auf jeden Fall bei diesem einfachen und schnellen Brotbackrezept und werde es die nächsten Tage mit Nüssen und Kürbis backen - "glutenfreies Nuss - Kürbis - Brot" :-)

 

glutenfreie Rezepte vom Foodblog, Foodblogger empfehlen glutenfreie Brote
Dies ist ein Mustertext. Füge hier deinen eigenen Text ein.
Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit, sed diam nonummy nibh euismod tincidunt ut laoreet dolore magna aliquam erat volutpat. Ut wisi enim ad minim veniam, quis nostrud exerci tation ullamcorper suscipit lobortis nisl ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis autem vel eum iriure dolor in hendrerit in vulputate velit esse molestie consequat, vel illum dolore eu feugiat nulla facilisis at vero et accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril delenit augue duis dolore te feugait nulla facilisi.