low carb Rezept

Roulade mit Pflaumen - Ingwer - Soße

low carb - Roulade mit Pflaumen - Ingwer - Soße

Ich liebe es, alte Kochbücher zu lesen und die Rezepte aus den 60er und 70er Jahren "neu aufzupeppen". In so einem alten Kochbuch fand ich eine Pflaumensoße zu Hähnchenbrust.

Ich habe eine Roulade mit Pflaumen - Inger - Soße gemacht und was soll ich sagen..es ist mega lecker! In der Pflaumensoße findet man noch einen Hauch Basilikum und das, mit der Süße der Pflaumen und dem leicht "scharf gribbelnden" Ingwer zusammen ist echt ein "Zungenerlebnis" :-)

foodblog - Rezept - Roulade mit Pflaumen - Ingwer - Soße

Zutaten für die Roulade mit Pflaumen - Ingwer - Soße

- eine Roulade pro Person

- Salz, Pfeffer

- Schinken

- italienischer Käse

- Majoran, Thymian

- Gurke

- Zwiebel

- Knoblauchzehe

- Sellerie

- Frühlingszwiebel

 

Für die Pflaumen - Inger - Soße

- 5 - 7 Pflaumen

- Schuß Traubensaft

- Ingwer gemahlen

- Basilikum frisch

 

Zubereitung Roulade mit Pflaumen - Ingwer - Soße

Die Rouladen mit Salz, Pfeffer, Thymian und Majoran würzen und mit Schinken, Käse und Gurken füllen. Zusammenrollen und zubinden und in eine heißte Auflaufform geben und von allen Seiten anbraten.

Rouladen rausnehmen und Sellerie, Frühlingszwiebeln, Knoblauch und Zwiebel in die Auflaufform geben und alles anschwitzen, die Rouladen wieder dazugeben und mit einem Schuß Traubensaft und Brühe auffüllen.

Alles bei ca. 160 Grad in den Ofen schieben und fertig garen lassen - ca. 1,5 Std. Die Rouladen immermal mit der Soße übergießen. Bei Bedarf Brühe nachgießen.

Für die Soße:

Etwas von dem Soße in einen Topf gießen und klein geschnittene Pflaumen dazugeben und die Pflaumen darin weich kochen. Mit gemahlenem Ingwer und eventuell Pfeffer abschmecken - pürieren. Nun 5 - 6 Basilikumblätter in die Soße geben und einige Minuten ziehen lassen.

 

"Guten Appetit vom Foodblog"