warmes Chia-Himbeerdessert vom Foodblog

mit selbstgemachtem Schokodeckel

Chia - Himbeerdessert mit selbstgemachter Schokocreme

Mir war mal wieder nach einem leckeren Dessert :-) Meine Tiefkühltruhe gab noch eine Packung Himbeeren her und ich hatte noch alle Zutaten, um eine leckere Schokoladensoße selber zu machen. Die Himbeeren bekamen einen leichten weihnachtlichen "Touch" und gesellten sich zu Chiasamen. Bei den Temperaturen mussten die Himbeeren warm sein und sie wurden abgerundet durch die selbstgemachte Schokoladencreme.

foodblog - chiapudding mit himbeeren und selbstgemachter Schokocreme

Rezept für Chiasamen - Himbeer - Dessert vom Foodblog

Zutaten für das Chia - Himbeer - Dessert

- Himbeeren (TK)

-6 Eßl Chiasamen

- 3 Eßl Agavesirup

- Zimt

- Anis

- Ingwer

Zubereitung Chia - Himbeer - Dessert

Die Himbeeren in ein Sieb geben, antauen lassen und den Saft auffangen.

Chiasamen mit Agavesirup in ca 300ml Wasser für mind. 30 Minuten quellen lassen. In der Zwischenzeit die Himbeeren in einem Topf erwärmen und nach Geschmack mit Zimt, Anis und gemahlenem Ingwer abschmecken. Die Himbeeren langsam vor sich hin köcheln lassen und warm halten.

Zutaten für die selbsgemachte Schokoladencreme

- 5 Eßl Kokosöl

- 1 P Vanillezucker

- Honig

- 3 - 4 Eßl Kakao

Zubereitung selbstgemachte Schokoladencreme:

Meine Schokoladencreme hat einen kleinen Schuss mehr Kokosöl bekommen und wurde so leicht fest. Durch die warmen Himbeeren behielt der Schokodeckel aber eine angenehm cremige Konsistenz. Werden die Himbeeren kalt, wird der Schokodeckel "hart".

Das Kokosöl im Wasserbad erwärmen und 5 Eßl flüssiges Kokosöl in einen Topf geben. Das Kokosöl bei wenig Hitze flüssig halten, es darf NICHT kochen.

Vanillezucker, Honig und Kakao nach Belieben zu geben und alles gut verrühren. Die Schokocreme vom Herd nehmen und leicht abkühlen lassen - dabei immer wieder umrühren.

Die warmen Himbeeren und die Chiasamen mischen und portionsweise in Gläser oder Schalen füllen. Die warme Schokocreme darauf geben, nach Wunsch dekorieren und sofort servieren.

"Guten Appetit" vom Foodblog :-)

 

Rezepte mit Chiasamen vom Foodblog
der food blog empfiehlt rezepte mit chiasamen

Zum Abschluß gab es noch eine Schokoladenpraline mit Kokosflocken. Wenn die Schokocreme im Kühlschrank fest wird, können sie kleine Kügelchen formen und in Kokosflocken, Mandeln oder Nüssen wälzen - super schnelle und leckere Pralinen selbstgemacht.